Berlin der Begegnung – Interdisziplinärer Workshop der Einstein Stiftung

Robin Resch wurde zur Teilnahme am Workshop “Berlin der Begegnung” für junge Berliner Führungskräfte ausgewählt und somit in das langfristig angelegte Alumninetzwerk der Einsteinstiftung aufgenommen. Die Klausurtagung findet vom 20. bis zum 23. Februar 2012 in Berlin statt und bringt 20. junge Menschen aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur zusammen. Ziel ist es dabei, jungen Nachwuchskräften ein Forum zum interdisziplinären Dialog zu bieten. Thema ist die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur – Was bringt sie uns? Wie nutzen wir sie? Wie können wir sie zukünftig gestalten?

Mehr Info: