Macht im öffentlichen Raum – Vortragsreihe

 

Die Reihe “Macht im öffentlichen Raum” des Studiengangs Raumstrategien der
Kunsthochschule Berlin-Weißensee ist zu Gast im DAZ.
Die Geschichte der Menschheit kann beschrieben werden als eine Geschichte
von Einbezogenem, Ausgeschlossenem, als eine von Zentrierung und Streuung
- vor allem aber ist sie durchzogen von Konflikten in unterschiedlichen Räumen.
Kunst ist vielleicht die wahrhaftigste Augenzeugin der sich in Räumen abspielenden
Geschichte. Wie aktuelle Situationen im öffentlichen Raum aus
verschiedenen Blickwinkeln interpretiert werden können, thematisiert diese
Vortragsreihe. Eintritt frei.

02.11.2011, 8 pm Aram Bartholl
09.11.2011, 8 pm Brad Downey
16.11.2011, 8 pm Julius von Bismarck
23.11.2011, 8 pm Le Van Bo

Mehr Info hier

Masterstudiengang Raumstrategien